Home | Impressum | Sitemap | KIT

Valuation

Valuation
Typ: Vorlesung (Master) Links:
Zielgruppe: Master
Lehrstuhl: Finanzwirtschaft und Banken
Semester: WS 17/18
Ort:

Gaede HS

Zeit: 16.10.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau


23.10.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

30.10.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

06.11.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

13.11.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

20.11.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

27.11.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

04.12.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

11.12.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

18.12.2017
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

08.01.2018
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

15.01.2018
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

22.01.2018
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

29.01.2018
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau

05.02.2018
11:30 - 13:00 wöchentlich
30.22 Gaede-Hörsaal 30.22 Physik-Flachbau


Beginn: 17.10.2016
Dozent: Prof. Dr. Martin Ruckes
SWS: 2
ECTS: 4,5
LVNr.: 2530212
Prüfung:

60 Minuten, schriftlich, englisch

Hinweis:

Learning target

Students learn to assess and compare corporate investment projects from a financial point of view.

Content

Firms prosper when they create value for their shareholders and stakeholders. This is achieved by investing in projects that yield higher returns than their according cost of capital. Students are told the basic tools for firm and project valuation as well as ways to implement these tools in order to enhance a firm's value and improve its investment decisions. Among other things, the course will deal with the valuation of firms and individual projects using discounted cash flow and relative valuation approaches and the valuation of flexibility deploying real options.

 

Material

See ILIAS.

VoraussetzungenKeine.
BeschreibungUnternehmen florieren, wenn sie Wert für ihre Aktionäre bzw. Stakeholder generieren. Dies gelingt Unternehmen durch Investitionen, deren Renditen ihre Kapitalkosten übersteigen. Die Vorlesung erklärt die zugehörigen grundlegenden Prinzipien, beschreibt wie Unternehmen unter Anwendung dieser Prinzipien ihren Wert steigern können und zeigt Wege auf, wie sich diese Prinzipien in der Praxis operationalisieren lassen. Gegenstand der Vorlesung sind unter anderem die Bewertung von Einzelprojekten, die Bewertung von Unternehmen und die Bewertung von Flexibilität (Realoptionen).
LiteraturhinweiseWeiterführende Literatur

Titman/Martin (2007): Valuation - The Art and Science of Corporate Investment Decisions, Addison Wesley.

KommentarLernziele

Die Studierenden werden in die Lage versetzt unternehmerische Investitionsprojekte aus finanzwirtschaftlicher Sicht zu beurteilen.

Inhalt

Unternehmen florieren, wenn sie Wert für ihre Aktionäre bzw. Stakeholder generieren. Dies gelingt Unternehmen durch Investitionen, deren Renditen ihre Kapitalkosten übersteigen. Die Vorlesung erklärt hierzu die grundlegenden Prinzipien, beschreibt wie Unternehmen unter Anwendung dieser Prinzipien ihren Wert steigern können und zeigt Wege auf, wie sich diese Prinzipien in der Praxis operationalisieren lassen. Gegenstand der Vorlesung sind unter anderem die Bewertung von Einzelprojekten, die Bewertung von Unternehmen und die Bewertung von Flexibilität (Realoptionen).

LehrinhaltDie Studierenden werden in die Lage versetzt, unternehmerische Investitionsprojekte aus finanzwirtschaftlicher Sicht zu beurteilen.
ZugangsvoraussetzungenKeine.