Home | Impressum | Sitemap | KIT

Prüfungen im BWL Kernprogramm

Fragen zu Klausurterminen und Ablauf für alle Prüfungen im Kernprogramm BWL richten Sie bitte an Dr. Jan-Oliver Strych.

Dies sind insbesondere die folgenden Veranstaltungen:

  • Betriebswirtschaftslehre: Unternehmensführung und Informationswirtschaft
  • Betriebswirtschaftslehre: Finanzwirtschaft und Rechnungswesen
  • Betriebswirtschaftslehre: Produktionswirtschaft und Marketing
  • Rechnungswesen

Prüfungen im Vertiefungsporgramm Bachelor/Master

Fragen zu Prüfungen im Vertiefungsprogramm Bachelor/Master richten Sie bitte an Meik Scholz-Daneshgari.

 

Veranstaltungen im Vertiefungsprogramm Bachelor/Master sind:

  • Asset Management
  • Börsen
  • Corporate Financial Policy
  • Financial Analysis
  • Financial Accounting for Global Firms
  • Finanzintermediation
  • Financial Management
  • Geschäftspolitik der Kreditinstitute
  • Valuatiion

 

An- und Abmeldezeitraum für Prüfungen im WiSe 2017/2018:  22.12.2017 - 09.02.2018

Die aktuellen Prüfungstermine für das WiSe 2017/2018 finden Sie hier.

 

 

Ablaufschema für Prüfungen am Lehrstuhl Finanzwirtschaft und Banken:

 

 

 

 

Klausurtermine:

Bitte beachten Sie die allgemeine Übersicht der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften hinsichtlich der Klausurtermine ebenso wie die Ankündigen des Instituts unter der Rubrik "News". Die Klausuren finden in der Regel jeweils als schriftliche Einzelprüfungen statt und haben jeweils eine Prüfungsdauer von einer Stunde. Detailierte Informationen mit der genauen Uhrzeit und dem Ort der Prüfungen werden zeitnah nach dem Anmeldefrist auf der Webseite des Instituts bekanntgegeben. Bitte beachten Sie, dass der Prüfer gemäß Prüfungsordnung (§6 Abs. 2) die Art der Erfolgskontrolle frei wählen darf. Dies bedeutet, dass in Ausnahmefällen in einem Semester beispielsweise eine mündliche Prüfung anstatt einer schriftlichen Prüfung für alle Studierenden angeboten werden kann. 

 

 


Anmeldungen:

  • Die Anmeldung für die Klausuren erfolgt in der Regel über das Online-Portal des KIT im Rahmen der festgelegten Frist (siehe Ankündigung des Instituts).
  • Sollte eine Online-Anmeldung für gewisse Studiengänge noch nicht möglich sein, dann erfolgt die Anmeldung mittels Abgabe der Zulassungsbescheinigung (d.h. des blauen, gelben oder rosa Prüfungsscheins) direkt im Sekretariat des Lehrstuhls (Blücherstr. 17, Raum 202 (2. OG)). Diese Zulassungsbescheinigung wird im Studienbüro ausgehändigt. Anmeldungen, die nach Ablauf der Anmeldefrist eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden.
  • Bitte melden Sie sich rechtzeitig an. Im Falle von Fehlermeldungen, wie z. Bsp. einer nicht ausreichender Zulassungsvoraussetzungen oder eines anderen systemseitigen Fehlers bei der Anmeldung, setzen Sie sich bitte umgehend mit dem Studierendenservice in Kontakt, um eine fristgerechte Anmeldung gewährleisten zu können.

 

 

 

Abmeldungen:

  • Die Abmeldung von Klausuren ist online für über Anmeldungen über das Online-Portal des KIT bzw. per E-Mail an pruefungen∂fbv.kit.edu bis zur festgelegten Frist (siehe Ankündigung des Instituts) möglich.
  • Spätere Abmeldungen/Rücktritte sind nur noch persönlich am Tag der Klausur bei der Klausuraufsicht möglich. Ein Fernbleiben von der Klausur ohne rechtzeitige Abmeldung oder nicht rechtzeitiges Erscheinen zur Prüfung wird mit der Note 5,0 – nicht bestanden – bewertet. Vgl. Sie dazu die Hinweise des Prüfungssekretariats C.3 bzw. die jeweilige Prüfungsordnung.
  • Bei mündlichen Erfolgskontrollen muss der Rücktritt spätestens drei Werktage vor dem betreffenden Prüfungstermin erklärt werden.
  • Bitte beachten Sie zusätzlich die Hinweise unter §9 der Studien- und Prüfungsordnung der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften.

 

 

 

Klausureinsicht:

  • Der reguläre Einsichtstermin findet grundsätzlich zu Beginn des neuen Semesters statt. Eine entsprechende Ankündigung mit detaillierten Informationen erfolgt frühzeitig, ca. 2 – 3 Wochen vor dem Einsichtstermin, auf der Webseite sowie im Schaukasten des Instituts.
  • Bitte haben Sie Verständnis, dass wir vor bzw. nach der offiziellen Klausureinsicht aus organisatorischen Gründen keine individuellen Einsichtstermine anbieten und vereinbaren können.
  • Studierende, die am Tag der Einsicht verhindert sind und damit ihre Klausur nicht persönlich einsehen können, haben die Möglichkeit einen Kommilitonen/eine Kommilitonin zu bevollmächtigen, der bzw. die die Einsicht im Namen des/der geprüften Studierenden, nach Ausstellung einer entsprechenden Vollmacht durchzuführen kann. Sie können hierzu das hinterlegte Formular herunterladen und verwenden).
  • Alternativ haben Sie die Möglichkeit eine persönliche Klausureinsicht zum nächsten regulären Einsichtstermin (zu Beginn des darauffolgenden Semesters) zu vereinbaren. Beachten Sie hierfür wiederum die entsprechende reguläre Terminankündigung seitens des Instituts. Falls Sie eine solche persönliche Einsicht zum nächsten regulären Einsichtstermin des darauffolgenden Semesters wünschen, bitten wir Sie dies schriftlich per E-Mail an pruefungenMmo3∂fbv kit edu ca. 1 Woche vor dem Einsichtstermin bekannt zu geben.

 

 

Übersicht über zugelassene Hilfsmittel:

 Asset Mangement nicht-programmierbarer Taschenrechner
 Börsen keine
 Corporate Finacial Policy nicht-programmierbarer Taschenrechner
 Financial Accounting for Global Firms tba.
 Financial Analysis nicht-programmierbarer Taschenrechner
 Financial Management nicht-programmierbarer Taschenrechner
 Finanzintermediation nicht-programmierbarer Taschenrechner
 Geschäftspolitik der Kreditinstitute

nicht-programmierbarer Taschenrechner,

alle Unterlagen

 Valuation nicht-programmierbarer Taschenrechner