Home | Impressum | Sitemap | KIT

Nashville Austausch-Programm

Owen Graduate School of Management Logo

Vor über 25 Jahren wurde das Nashville-Austauschprogramm von Prof. Hans Stoll und dem Lehrstuhl Finanzwirtschaft und Banken (Prof. Hermann Göppl, anschließend Prof. Martin Ruckes) ins Leben gerufen. Es bietet jedes Jahr zwei Studierenden die Möglichkeit, ein Semester an der renommierten Owen Graduate School of Management an der Vanderbilt University in Nashville, Tennessee zu studieren.

Die Owen School ist eine der führenden Business-Schools der USA und insbesondere in den Bereichen Finance und Marketing bekannt. Studierende mit Begeisterung für Finanzwirtschaft erhalten damit die einmalige Chance, an praxisnahen Lehrveranstaltung von weltweit führenden Experten ihres Fachgebietes teilzunehmen. Der Austausch findet im Fall-Semester (Mitte August bis Mitte Dezember) mit dem MBA-Programm der Owen School statt.

Teilnehmer des Austauschprogramms erhalten die Möglichkeit, die Erfahrungen im MBA-Programm durch ein Praktikum bei angesehenen Unternehmen der Finanz- und Beratungsindustrie zu ergänzen. Im Jahr 2017 ist Oliver Wyman Praxispartner des Nashville-Austauschprogramms. Oliver Wyman ist eine der weltweit führenden und profiliertesten Unternehmensberatungen im Bereich Financial Services und bietet darüber hinaus umfassende Expertise entlang einer Vielzahl von Industrien und Tätigkeitsfeldern in der strategischen Managementberatung.

 

Austauschprogramm Praktikum (optional)
  • MBA-Programm and der Owen Graduate School of Management in Nashville, Tennessee
  • Schwerpunkt Finance
  • Fall-Semester (Mitte August bis Mitte Dezember)
  • Seit 2016: Oliver Wyman Consulting
  • Fast-Track (direkte Einladung zum Vorstellungsgespräch und persönliches Coaching)
  • Ideelle und finanzielle Förderung des Auslandsaufenthaltes

 

Studienangebot

Es kann eine große Auswahl an Kursen auf MBA-Niveau belegt werden. Es besteht die Möglichkeit die an der Owen School besuchten Finance-Kurse (nach vorheriger Rücksprache mit Prof. Ruckes) anerkennen zu lassen.

 

Finanzierung

Die Tuition-Fee wird von der Owen School vollständig erlassen. Eine gute Übersicht über Förderprogramme und Stipendien zur Deckung weiterer Kosten in den USA (z.B. Flüge, Krankenversicherung und Lebenshaltung) bietet das International Students Office (IStO) des KIT.

 

Praktikum (angeboten von Praxispartner)

Oliver Wyman bietet erfolgreichen Bewerbern des Nashville-Programms einen „Fast-Track-Bewerbungsprozess” an. Diese Option beinhaltet:

  • Eine direkte Einladung zum persönlichen Vorstellungsgespräch ohne weitere Bewerbung
  • Ein informelles (Telefon-)Coaching zur Vorbereitung auf die Vorstellungsgespräche durch einen Oliver Wyman-Berater und die Nashville-Alumni
  • Bei erfolgreicher Teilnahme am Bewerbungsprozess:
    • Ein spannendes Praktikum in der Top Management-Beratung
    • Ideelle und finanzielle Förderung im Rahmen des Fellow-Förderprogramms, dem Auslandsstipendium von Oliver Wyman

Als Bewerber im Rahmen des Nashville-Programms müssen Sie sich nicht separat für das Praktikum bewerben.

Bitte machen Sie in der Bewerbung kenntlich, ob Sie Interesse an der angebotenen Fast-Track-Option haben (s.u., Bewerbungsmodalitäten).

 

Teilnahme-Voraussetzungen

  1. Vorhandene Einschreibung im Master-Studiengang
  2. Studium mit Schwerpunkt Finance
    • Bachelorstudium mit Schwerpunkt Finance (für Karlsruher Absolventen: "Essential of Finance" + weitere Prüfungsleistungen in Finance, z.B. "Topics in Finance" 1/2 oder Bachelorarbeit)
  3. Mindestens eine Prüfungsleistung in den Master-Modulen Finance 1, Finance 2 oder Finance 3
    • Prüfungsleistungen des laufenden Wintersemesters können berücksichtigt werden
    • Bitte weisen Sie in Ihrer Bewerbung auf ausstehende Prüfungsergebnisse hin
  4. Sehr gute Englischkenntnisse, die aus dem Lebenslauf hervorgehen sollten (z.B. Sprachkurse, Schüleraustausch, Auslandssemester, Auslandspraktika, …).
    • Ein gesonderter Nachweis wie beispielsweise TOEFL ist nicht erforderlich

 

Bewerbungsmodalitäten

Anmeldeschluss ist der 28. Februar 2017. Schicken Sie Ihre vollständige Bewerbung elektronisch in Form einer einzigen PDF-Datei per Mail an Herrn Dr. Hoang.

Im Bewerbungsprozess werden nur vollständige Unterlagen berücksichtigt. Achten Sie bitte auf folgende Reihenfolge:

  1. Bewerbungsformular Nashville-Austauschprogramm
  2. Anschreiben an Prof. Ruckes (deutsch)
  3. Anschreiben an Prof. Clifford Ball, Partner an der Owen School (englisch)
  4. Ein in Englisch verfasster Lebenslauf mit Lichtbild
  5. Zeugniskopien (Abiturzeugnis, Bachelor-Zeugnis und -Notenspiegel, Aktueller Master-Notenspiegel, zusätzlich mit englischer Übersetzung, Praktikumszeugnisse, ggf. weitere Nachweise)

 

Bewerbungsgespräche mit Prof. Ruckes und Dr. Hoang erfolgen nach Ablauf der Bewerbungsfrist. Die endgültige Auswahl erfolgt Anfang April in Absprache mit der Owen School.

 

Ansprechpartner

Eine zusammenfassende Darstellung des Programmes kann hier heruntergeladen werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Herrn Dr. Hoang. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.